Pulver Feuerlöscher

Einsatzbereiche für 2 kg Pulver Feuerlöscher:

Pulver Feuerlöscher eignen sich gut für: PKW, Wohnmobile/Caravans, Traktoren, Boote, Werkstätten, Garagen

Einsatzbereiche für 6 und 12 kg Pulver Feuerlöscher:

Außenbereiche, Fahrzeuge, Garagen, Tiefgaragen, Parkhäuser, Heizungsanlagen, Chemische Industrie, Raffinerien
Kompakt-Feuerlöscher

2 kg ABC-Pulver-Dauerdruck-Feuerlöscher DIN EN 32 kg ABC-Pulver Feuerlöscher

  • mit Messingarmatur und Messinggriff
  • Manometer
  • tiefgezogener Stahl-Behälter
  • Draht KFZ-Halter
  • Rating: 13 A, 55 B, C

6 kg ABC-Pulver-Dauerdruck-Feuerlöscher DIN EN 36 kg ABC-Pulver Feuerlöscher

  • mit Messingarmatur
  • Sicherheitsventil
  • Manometer
  • tiefgezogener Stahl-Behälter mit Kunststoffstandfuß
  • Düsen-Schlauch
  • Wandhalter
  • Rating: 34 A, 183 B, C

12 kg ABC-Pulver-Dauerdruck-Feuerlöscher DIN EN 312 kg ABC-Pulver Feuerlöscher

  • mit Messingarmatur
  • Sicherheitsventil
  • Manometer
  • tiefgezogener Stahl-Behälter mit Kunststoffstandfuß
  • Düsen-Schlauch
  • Wandhalter
  • Rating: 55 A, 233 B, C

 

Unsere Feuerlöscher zeichnen sich durch sehr einfache Bedienbarkeit und guter Handhabung aus, dabei haben sie eine hohe Wertbeständigkeit.

Nebenher sind unsere Dauerdruck-Feuerlöscher mit einem Manometer ausgestattet, womit die Arbeiten eines Brandschutzbeauftragten erleichtert werden. Das Manometer ersetzt jedoch nicht die Überprüfung! Folglich ist der Feuerlöscher alle 2 Jahre durch eine fachkundige Brandschutzfirma zu Überprüfen! Jedes gut ausgestattete Brandschutzunternehmen kann diese überprüfen, neu befüllen und instandsetzen. Falls Sie sich aber entscheiden die Überprüfung der Feuerlöscher, die Sie bei uns gekauft haben, bei uns durchführen zu lassen, so werden sämtliche Garantieansprüche kostenlos und unkompliziert von uns erledigt. Dabei ist bitte zu beachten, dass Sie ihre Feuerlöscher sorgsame behandeln und vermeiden Sie den Eingriff durch Dritte.

Denken Sie an unsere Ressourcen und hinterlassen Sie einen ökologischen Fußabdruck der so klein wie möglich ist. Anfänglich war es nur ein Gedanke, aber wir wollten schon immer umweltfreundlich arbeiten. Weshalb wir uns für diese Bauart entschieden haben. Dabei sind unsere Feuerlöscher Ressourcen und Kosten sparend.

 

Was ist eigenlich ein Löschpulver oder auch Glutbrandpulver gennant? Hier ein Link der keine Fragen offen lassen sollte.

 

Auf grund einer oft gestellten Frage: Ist Löschpulver giftig?

 

Kurzum nein! Es ist folglich unmöglich in einem auch nur zum Teil geschlossenen Raum zu löschen ohne das man etwas von dem Löschpulver einatmet. Infolgedessen werden an Löschpulver einige grundsätzliche Anforderungen gestellt, dazu gehört erstens die Löschleistung zweitens aber auch die Verträglichkeit.

Wie alle heute verwendeten Löschmittel darf auch das Löschpulver bei jedoch sachgemäßer Anwendung nicht gesundheitsschädlich oder gar giftig sein.