Externer Brandschutzbeauftragter

BrandschutzbeauftragteDer Brandschutzbeauftragte in Ihrem Betrieb

Ist ein(e) Brandschutzbeauftragte(r) in Ihrem Betrieb gefordert so ist es oftmals nicht leicht eine geeignete Person zu finden. Hat man dann jemanden in Aussicht so muss derjenige zu Schulungen, es muss dem Mitarbeiter Zeit t zu Verfügung gestellt werden und selbst dann ist nicht sicher das alles so funktioniert wie der Gesetzgeber es gerne hätte.

Aus der Sicht vom Angestellten ist die Sache allerdings nicht besser! Neben seiner eigentlichen Arbeit muss der Brandschutzbeauftragte gewissenhaft seine Listen erstellen und führen eine Brandschutzordnung erstellen und dabei noch womöglich eine Brandmeldeanlage führen und bedienen können. Wenn es dann zu Fehlalarme kommt zieht man sich schnell den Unmut des Chefs und der Kollegen zu. Sollte das nicht reichen ist es spätestens mit der Umsetzung der Brandschutzordnung soweit.

Bei einem externen Brandschutzbeauftragten greifen Sie auf unsere Erfahrung zurück und  können alleine durch die Vernetzung die wir haben einen preislichen Vorteil aus dieser gesetzlichen Pflicht ziehen. Desweitern sind wir natürlich versichert. Ihr(e)  Mitarbeiter kann sich ganz auf seine Arbeit konzentrieren und wir erledigen den Rest.

Gerne kommen wir in Ihren Betrieb um Ihnen ein Angebot anbieten zu können. Kontaktierne Sie uns!

Gesetzliche Grundlage vom  Brandschutzbeauftragten.